Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Was Zeitzeugen über Petonke erzählen:

Zeitzeugin Christel Kramer wohnte Anfang der 60er-Jahre wie Petonke auf dem Klosterhof. Über den kautzigen Fotografen sagt sie: „Er war schon ein bisschen gediegen. Ich hatte eine Zeit lang das Gefühl, dass er mich verfolgt, bis er sich dann zu erkennen gab und mich fragte, ob er mich für die Zeitung fotografieren dürfte. Petonke hat für verschiedene kleine Blätter gearbeitet.“

Nach und nach kommen Fotos dazu ...

Bildergalerie